Jeder Mensch ist ein Wunderwerk und hat persönliche Bedürfnisse. 

Darum ist eine Behandlung immer individuell auf die aktuellen Lebensbedürfnisse ausgerichtet. 

 

Ziel ist es Ihre Energien auf der gesamten körperlichen, geistigen und seelischen Ebene zu klären, harmonisieren, zu stärken und wieder in Balance zu bringen.  

 

Dann kann Linderung der Beschwerden oder Heilung von Krankheiten erfahren werden.

 

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung als Heilpraktikerin.

Logo.png

Simone Müller

DSC_9460-1 (2).jpg

Simone Müller

Sie finden mich in der  Praxis für Energie- und Seelenheilung

Alt Zepernick 3 in 16341 Panketal OT Zepernick

 

(Eingang ist rechts neben dem griechischen Restaurant, 1. OG)

Parkmöglichkeiten und Bushaltestelle direkt vor dem Haus

 

 

 

​Hier kann ich Sie unterstützen.

 

 

Ich biete Ihnen wirkungsvolle Hilfe bei:

  • Schmerzen und Entzündungen

  • Herz-, Kreislaufproblemen, Bluthochdruck

  • Migräne, Verspannungen

  • Verdauungsstörungen (Magen, Darm, Leber)

  • Haut und Gewebe (Allergien, Neurodermitis, Schuppenflechte)

  • Nieren- und Blasenleiden

  • Schilddrüsenproblematiken, Diabetes u.a.

 

In unserem Leben haben wir alle Themen und Schicksale erlebt und fühlen uns oft allein und in der Welt unserer Gefühle eingeschlossen.

Es ist schwer sich selbst daraus zu befreien.

Ich biete Ihnen auch Hilfe und Entlastung bei:

  • Stress, Unruhe, Schlafproblemen, chronischer Müdigkeit

  • Hyperaktivität, ADS, ADHS

  • Burn Out, Depressionen, Hoffnungslosigkeit

  • Angststörungen, Trauer, Traumata

  • Entlastung bei Leistungsdruck

  • Hilfe bei Stressbewältigung im Alltag

  • und Unterstützung beim Lösen von Krisen und Konflikten

 

Therapie-Angebote

Heilmeditation

(medizinischer Ansatz - kein Reiki!)

 

Eine Heilmeditation erfolgt über das klassisch traditionelle Handauflegen. Dabei wird Lebens- /Heilenergie direkt auf den Körper des Klienten/Patienten übertragen.

Der Klient/Patient liegt dafür vollständig bekleidet ca. 1 Stunde bei mir in der Praxis auf der Behandlungsliege. Ich als Therapeutin lege in dieser Zeit mehrmals an verschiedenen Stellen des Körpers die Hände auf und verlasse zwischenzeitlich den Raum. So ist gewährleistet, dass die Lebensenergie optimal mit dem Klienten/Patienten arbeiten kann und keine "Einmischung durch persönliche Themen des Therapeuten" erfolgt.  

Die Lebens- / Heilenergie löst dann beim Klienten/Patienten selbstständig die Ursache der Leiden (auch unbewusste Blockaden) auf und liefert für körperliche Umbauprozesse (z.B. Rück- und/oder Neubildung von Gewebe) die benötigte Kraft.

Was ist der Unterschied zwischen der oben angewandten Heilmeditation und Reiki?

Reiki-Anwender erhalten eine Einweihung und es besteht eine Hierarchie (Graduierung). Für das hier angewendete Handauflegen bedarf es solcher Einschränkungen nicht.

Energiemassage

Bei der Energiemassage liegt der Klient/Patient ebenfalls vollständig bekleidet auf der Liege (nur dieses mal auf dem Bauch).

Durch leicht und rasch ausgeführte Massagegriffe in Verbindung mit der Übertragung von Lebens- / Heilenergie auf den Körper des Klienten/Patienten werden dort tief sitzende, verkrustete und verhärtete Schichten gestauter Energie gelöst. Die meisten Klienten/Patienten empfinden diese als sehr wohltuend und lösende Entlastung.

Ich wende die Energiemassage an z.B. bei chronischen bzw. lang anhaltenden Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich sowie bei Rückenschmerzen allgemein.

Seelenheilung (innere Bilderarbeit und energetische Übungen)

Wir sind wahrnehmende, multidimensionale Wesen und Schöpfer unserer eigenen Realität.

Die Seele kann erst heilen, wenn wir anfangen für unsere eigenen Entscheidungen und unser eigenenes Erleben die volle Verantwortung wieder zu übernehmen.

Die Lebens- / Heilenergie wirkt zuerst auf der Seelenebene und ermöglicht durch tiefgreifende Transformationsprozesse die Lösung energetischer Blockaden und ermöglicht somit die Heilung von Seelenverletzungen.

Mithilfe von innerer Bilderarbeit und energetischen Übungen erschaffen Sie selbst ihre neue makellose Realität und können sich so von alten Glaubenssätzen, Versprechenungen, Eiden und Schwüren befreien. 

In bewusst geführten Übungen/Meditationen können u.a. auch Flüche und Verwünschungen aufgelöst werden.

Fernübertragungen von Lebensenergie

Bei einer Fernbehandlung wird Lebens- / Heilenergie über eine größere Entfernung auf den Klienten/Patienten übertragen. Dafür müssen sich Therapeut und Klient/Patient nicht zur selben Zeit im selben Raum befinden. Der Klient/Patient und Therapeut verabreden sich zu einer bestimmten Zeit und der Klient/Patient legt sich dann zu Hause (oder wo auch immer er sich gerade aufhält) hin, so wie er/sie es in der Praxis auf der Behandlungsliege tun würde um die Lebensenergie zu empfangen.

 

Ich als Therapeutin verbinde mich dann bewusst mit dem Klienten/Patienten und dem morphogenetischen Feld der Lebens- / Heilenergie und leite sie an den Klienten/Patienten weiter.    

 

Wie funktioniert das ?

Energie kennt weder Zeit noch Raum. Alles besteht aus Energie, auch wenn wir es grobstofflich (Materie) wahrnehmen. Dadurch ist immer alles mit allem verbunden. Das Getrenntsein ist nur eine Illusion.

 

So kann ich zum Beispiel mit der Seele in Kontakt treten (ich empfange teilweise Bilder) und mit ihr kommunizieren.

 

Viele Klienten/ Patieten empfinden diese Art der Energiebehandlung als sehr intensiv und wirkungsvoll. 

 

Die Fernübertragungen wende ich an bei Klienten/ Patienten , welche entweder aus verschiedenen Gründen mich in meiner Praxis nicht persönlich aufsuchen können und sehr weite Anfahrtswege haben.  

 
Behandlungsraum
Beratungsecke